Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Weihnachtsgruss

Veröffentlicht am 20.12.2017

 

 

Rezeptideen zu Raclette und Co……..

 

Gedämpfte Pilze mit Aceto balsamico

                                                                                                                                 

2EL Olivenöl                                                      in Bratpfanne geben

250g Champignons                                          rüsten, halbieren und in Bratpfanne geben

2 KL Thymian                                                    darüberstreuen

½ KL Salz, wenig Pfeffer                                  würzen

 

Alles zugedeckt erhitzen, bis es zischt, dann auf kleiner Stufe ca. 5Min dämpfen, Herdplatte ausschalten, viel Saft evtl. abgiessen

 

½ dl hochwertigen, leicht dickflüssigen

Aceto Balsamico                                                darübergiessen, Pilze abkühlen lassen

 

Tipps:

-       Die Pilze lassen sich noch heiss in saubere Gläser abgefüllt einige Tage im Kühlschrank aufbewahren.

-       Die warmen Pilze passen auch hervorragend auf einen Blattsalat.

 

 

 

Birnenschnitze in Portwein gekocht

 

Portweinsud:

2dl Portwein

1dl Wasser

80g Zucker oder 100g Quittengelée

1 Zimtstängel, 1 Sternanis

½ Orange, abgeriebene Schale                        alles in eine weite Pfanne geben und aufkochen auf kleiner                                                                                                                                                Stufe ca. 10 Min. köcheln lassen

 

Birnen:

4-6 Birnen                                                              schälen und rüsten, in Hälften oder Schnitze                                                                                                                                                         schneiden

Birnen zum Sud geben und ohne Deckel je nach Sorte und Reifegrad 10-20 Min. knapp weich kochen im leicht köchelnden Sud.

 

Birnen in Gläser oder Schälchen verteilen. Den Sud sirupartig einkochen und über den Birnen verteilen.

 

Tipp:

-       Die lauwarmen Birnenschnitze passen auch hervorragend zu Vanilleglacé und Weihnachtsgebäck.

                                                                          

 

Ich wünsche Ihnen genussvolle Festtage!

*********************************************************************************************************************