Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Geburtstagsrezepte

Veröffentlicht am 09.05.2017

Spicy nuts

1 frisches Eiweiss                                              in Schüssel verklopfen

2 KL Rohzucker

1 KL Salz

2 KL Paprika

wenig Cayennepfeffer                                       zugeben, mischen

400g Nüsse, z. B.

Mandeln, Baumnusskerne oder

Cashewnüsse                                                    beifügen, gut mischen

                                                                           Auf mit Backpapier belegtes Blech verteilen

Backen: Ofenmitte 180, 10-12 Min.

Haltbarkeit ca. 1 Woche

Tipp:   

Fertige Nussmischung verwenden.

Anstelle von Paprika Curry verwenden.

 

 

Vanillemousse auf Rhabarberkompott                           

 

für 4-6 Personen

Rhabarberkompott:

400g Rhabarbern                                               schälen, in feine Würfel schneiden, in Pfanne     geben

1-2EL Zucker                                                        zugeben

1-2EL Himbeersirup                                           zugeben, Pfanne zudecken, erhitzen, bis es zischt, dann auf kleine Stufe zurückschalten                                                                                                                                                             und ca. 15 Min. dämpfen  Kompott leicht auskühlen lassen

6 Löffelbiscuits                                                   in den Gläsern verteilen

                                                                             Rhabarberkompott darauf geben

 

Vanillemousse:

125g Quimiq, zimmerwarm                               in einer Schüssel gut verrühren, bis es eine        feine Masse ist

2-3EL Zucker

2KL Vanillezucker oder ein Vanillestängel 

250g Magerquark                                              zugeben, verrühren

2dl Rahm                                                           schlagen, vorsichtig darunter rühren, Mousse 1 Std kühlstellen

Mousse in Spritzsack mit grosser Tülle füllen und auf dem Kompott verteilen.

Evtl. mit Schoggipulver garnieren.